Eleganter, figurbetonender Mantel.
Aufwendige Paspelierung und die hochwertige
Verarbeitung ohne Quernähte verleihen diesem
Mantel seine Exklusivität.
Foto: Rindsoftnubukleder 0.6 mm, Farbe camel,
Paspelierung in cognac, Innenbelege aus Leder,
Leinenfutter, Büffelhornknöpfe,
zwei Außentaschen mit Klappe, zwei Innentaschen.




Klassischer Ledermantel im Stil der 50ger Jahre,
von Wildfang design ohne Quernähte gefertigt.
Abgebildet in Rindnappaleder 1.0 mm, Farbe kastanie,
Kragenriegel, Bindegürtel,
zwei Fronttaschen mit Klappe, zwei Einschubtaschen,
zwei Innentaschen, laschenvernähte Hornknöpfe,
gefüttert mit schwarzem Baumwollsatin.




Die verschwenderische Materialfülle und aufwendig
gearbeitete Einfassungen in kontrastfarbigem
Leder mit Paspeln in allen Nähten, verleihen diesem weit
fallenden Mantel seinen außergewöhnlichen Charakter.
Bewegungsfalte im Rücken, Schulterüberwurf, Rückenriegel,
große Leder-Innenbelege, zwei Fronttaschen mit Klappe,
zwei Einschubtaschen, zwei Innentaschen.
Das Foto zeigt den Mantel in leichtem Rindsoftnubukleder
0.6 mm, Farbe cognac, Paspelierung und Einfassung in schoko.
Kragenriegel, laschenvernähte Hornknöpfe,
schwarzes Baumwollfutter.




Ausdrucksstarke Langjacke,
im Stil eines historischen Uniformrocks.
Die edle Ausstrahlung dieser außergewöhnlichen Garderobe
spricht für sich.
Sämisch gegerbter Rothirsch, Farbe gold, Leinen gefüttert,
handgefertigte Knöpfe aus massiven Silbermünzen.